Menschlich und fachlich bestens umsorgt im Krankenhaus Bethel Berlin

Im schönen und ruhigen Lichterfelde – mitten im Grünen fernab des Berliner Stadtlärms – findet man das Krankenhaus Bethel Berlin. Wir sind ein modern ausgestattetes und hochqualifiziertes Krankenhaus mit 276 Betten verteilt auf acht Stationen.

Ob Zentrale Notaufnahme, AllgemeinchirurgieInnere Medizin, Orthopädie & Unfallchirurgie oder Geriatrie – ganz gleich in welcher Abteilung Sie liegen: unsere Ärzte und Pflegekräfte setzen sich für Ihre ausgezeichnete medizinische Versorgung und Ihr persönliches Wohlbefinden ein. Moderne Diagnostik, kompetente Therapien und individuelle Pflege auf aktuellem Stand der Wissenschaft garantieren das hohe Niveau unserer Patientenversorgung. Täglich arbeiten erfahrene Fachärzte, Therapeuten und Pflegepersonal gemeinsam für dieses Ziel.

Das Arbeiten und Wirken im Krankenhaus Bethel Berlin steht im Verbund der Diakonie auf einem christlichen Fundament. Als konfessionell geprägtes Haus sind hier neben der umfassenden und hoch qualifizierten medizinischen Versorgung die Seelsorge und Fürsorge wesentliche Grundlagen der Patientenversorgung.

Das Krankenhaus Bethel Berlin trägt als „schmerzfreies Krankenhaus“ das Siegel „Qualitätsmanagement Akutschmerztherapie“ des TÜV Rheinlands und hat 2013 sein Endoprothetikzentrum (Gelenkersatz-Zentrum) nach den strengen Regeln von Endocert zertifizieren lassen. In der Darmchirurgie stellt sich die Klinik jährlich dem bundesweiten Qualitätsvergleich des westdeutschen Darmcentrums – und rangiert schon seit Jahren auf den ersten Plätzen.

Um Ihnen auch in Zukunft das best­mögliche Nutzungs­erlebnis auf dieser Website bieten zu können, möchten wir Tracking-Dienste wie z. B. Google Analytics aktivieren, die Cookies nutzen, um Ihr Nutzer­verhalten anony­misiert zu speichern und zu analysieren. Dafür benötigen wir Ihre Zustimmung, die Sie jederzeit widerrufen können.
Mehr Informationen über die genutzten Dienste erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.